Vibrationstraining

Innovative Trainingsmethode
auf der Vibration Plate

Vibrationstraining ist die Innovation, die die (Trainings-)Welt mit einem vibrierenden Schlag verändert hat. Diese einzigartige Methode, bei der man auf der vibrierenden Plate unter Anleitungen Übungen macht, wurde binnen kürzester Zeit weltweit bekannt und hat sich mittlerweile nicht nur bei Weltstars bewährt, sondern schlichtweg bei allen Frauen, die Wert auf gutes Aussehen und zeiteffizientes Training legen.

Sport ist der perfekte Ausgleich zum stressigen Alltag – umso besser ist es, wenn das Training kompakt ist und die gewünschten Effekte schneller bringt als es qualvolle Hungerkuren, kräftezehrende Fitnesstrainings oder stundenlanges Laufen vermögen. So bleibt Dir mehr Zeit für deinen Partner, deine Familie, deine Freundinnen und letztlich auch für Dich selbst. Die positiven Effekte des Vibrationstrainings sind leicht erklärt: Durch das gezielte Training werden bis zu 97(!) Prozent aller Muskelfasern in allen Muskelgruppen erreicht – so wird dein gesamter Körper gleichzeitig gekräftigt.

Kräftigung, Dehnung, Massage & Entspannung – das sind die vier Haupteffekte des Trainings!

Die Vibration Plate gibt Schwingungen an Deinen Körper ab. Auf diese Vibrationen reagiert Dein Körper, ohne dass es Dir auffällt. Gleichzeitig setzen aber bereits positive Veränderungen durch das Vibrationstraining ein: Deine Körperhaltung verbessert sich, Deine Koordination und vor allem Deine Beweglichkeit werden gefördert und angeregt. Auch die Durchblutung wird durch die Massage auf der Vibration Plate stark angeregt. Dadurch erhöht sich die Temperatur in den Problemzonen Deines Körpers und unterstützt den Abbau von Cellulite: Bei regelmäßigem Training auf der Vibration Plate kann sogar eine Reduktion um bis zu 30% binnen drei Monaten erreicht werden! Entspannungsübungen ermöglichen es Dir, Dich vom intensiven Training zu erholen. Du wirst schnell bemerken, wie sich Verspannungen endlich lösen und dein Rücken lockerer wird.

Das Beste am Vibrationstraining?

Alle beschriebenen Effekte erzielst du alleine durch das Vibrationstraining! Du brauchst keine weiteren Trainingsgeräte, keine besondere Ernährung, keine stundenlangen Übungseinheiten. Verschwende nicht länger Zeit und Geld und vertraue auf das weltweit erfolgreiche Vibrationstraining!

Die Effekte

Kräftigung:

Durch die Vibrationen werden bis zu 97% aller Muskelfasern in allen Muskelgruppen Deines Körpers beansprucht. Das stärkt nicht nur die Grundmuskulatur, sondern auch die Kraftausdauer wird dadurch verbessert.

Dehnung:

Durch die auf den Körper einwirkenden Vibrationen während des Vibrationstrainings werden viele externe und interne Rezeptoren des Körpers stimuliert. Dadurch verbessern sich die Körperhaltung, die Koordination und vor allem die Beweglichkeit.

Massage – verbesserte Durchblutung:

Die Vibrationen der Vibration Plate stimulieren viele externe und interne Rezeptoren deines Körpers. Schon nach kurzer Zeit merkst du, wie sich deine Körperhaltung, Koordination und Beweglichkeit deutlich verbessern. Die Massagewirkung der Vibration Plate regt die Durchblutung an und kann in nur drei Monaten Cellulite bis zu 30% reduzieren.

Entspannung:

Die Entspannungsübungen auf und mit der Vibration Plate führen zu einem erhöhten Wohlbefinden – vor allem im Bereich des oberen und unteren Rückens können sich Verspannungen lösen.

Kontraindikationen

FitStyle Ladies spricht sich ganz klar dafür aus, einen Arzt vor der Anwendung auf der Vibration Plate aufzusuchen. Sofern Du Dich gut fühlst und keine akuten Schmerzen hast, wirst du auf jeden Fall viel Freude und auch Erfolg beim Vibrationstraining haben.
Solltest du akute Schmerzen oder Erkrankungen haben, suche bitte deinen Arzt vor dem Probetraining auf:

  • Akute Entzündungen
  • Thrombosen
  • Frische Frakturen (Knochenbrüche)
  • Osteoporose 3. Grades
  • Venenerkrankungen
  • Tumore
  • Gallensteine
  • Frische Herzinfarkte
  • Epilepsie
  • Herzschrittmacher
  • kürzlich angebrachte Bolzen, Platten oder Stifte
  • Schwangerschaft